Die Erleuchtung 


 

Wem ist es schon so ergangen wie mir? Es ist 27 Minuten nach dreiviertel vor Stockduster, also mitten in der Nacht. Wir kommen gerade vom Stammtisch raus und uns fällt beim Einsteigen und Hinsetzen etwas aus der Tasche.


 

Blöd gelaufen möchte man glauben aber hier kommt die Rettung.


 

Jetzt hat der Dicke ( also ich ) einen Einfall.

Da das Innenraumlicht im Führerhaus recht schwach auf der Brust und ist bei solchen Aktionen nicht gerade hilfreich. Warum also nichts dagegen machen.

Leichter gesagt als getan.


 


 

1. Die Lampe hat 5 Watt und eine größere Sofite wäre kontraproduktiv, denn die Wird heißer als die 5 Watt Funzel und würde die Fassung zerstören.


 

2. LED Sofiten gibt es zwar, aber sind schweineteuer oder haben zu wenig Licht.


 


 

Jetzt kommt der Hack wie man Neudeutsch sagt:


 

Ihr besorgt Euch zwei LED G4 Lampen á 4 Watt


 


 

Bei diesen biegt ihr die Anschlüsse nach hinten um 


 

Jetzt mixt ihr etwas Epoxydharz an und gießt es in das Lampenoberteil


 


 


 

Wenn das Harz fest ist, lötet ihr zwei Drähte an und Verbindet sie mit der Alten Fassung.


 


 


 

Fertig sieht es dann so aus. 


 


 

,

Zwei Lichtblümchen in der Lampe.


 


 

Und nun das Ergebnis. Gefühlt 1000mal Heller als die Ori Funzel.

und hat nur 3 Watt mehr als die Originale.


 

Bitte achtet darauf dass die Lampen mit Gleichrichter ausgerüstet sind sonst müsst Ihr auf die Polung der LED´s achten auch sollte nicht mehr als 12V RMS an der Lampe ankommen sonst kann es sein dass die auch zu heiß werden 


 


 


 

Und nun viel Spass beim Nachbau.

Ich habe für den Hack ca eine halbe Stunde gebraucht.


 

 

 

700538