Der Blinker der warnen soll.

 

Oft ist man in der Zwichmühle was man alles zur Sicherheit an der Ape verändern kann bzw. soll.

Wer  in einem Forum angemeldet ist kommt dann auch schnell zu dem Entschluß eine Warnblinkanlage nachzurüsten.

da man ja dann doch mal am Straßenrand stehen muss und manche "mit Verkehrsteilnehmer" meinen sie müssen neben Dir die Rennstrecke nutzen.

 

Da ich von Beruf Elektroniker bin habe ich mir natürlich was einfallen lassen.

Da ich die Schaltung unbedingt Klein und zierlich halten wollte, und auch zum Nachbeu einfach sein sollte

habe ich auf Relais verzichtet und dafür Leistungselektronik verwendet.

 

 

 

Der Prototyp ist mittlerweile fertig und funktioniert.

 

Prototyp2

 

 

Auch eine ganz kleine Nullserie wurde schon aufgelegt.

Vorserie mit Anschluss für 12V, Masse,Kontrollleuchte, Schalter und Blinkern

 

 

Jetzt folgen , wenn es mir die Zeit erlaubt dann noch eine in SMD

gefertigte Version damit das ohnehin schon kleine Platinchen noch kleiner wird.

Der entwurf in SMD Technik

 

 Jetzt ist Die platine nur noch 20mmx28mm groß.

 

Der Schaltplan für alle drei Versionen ist immer der Gleiche

 

 

 

 

So 


 

Neulich im Bett kam mir ein Geistesfunkeln.


 

Mann nehme einen 2poligen Ausschalter, Drei Dioden der Größe 3 Ampere   

( 1N5404 ) und eine Sicherung damit nix kokeln kann.


 


 


 

Diese Schaltung funktioniert aber nur bei Anlagen mit externem Relais


 

Ich hoffe Ihr kommt hiermit klar


 

LG ANDY


 


 

  

 

700540